heuschrecke

Technik:

Produktion im 3-Schichtbetrieb – im Bedarfsfall auch an 7 Tagen pro Woche.

30 modernste Maschinen im Schließkraftbereich von 220 bis 1000 kN gem. unserem Firmenleitsatz:
„Keine Maschine ist älter als 10 Jahre“
Fertigung unter Reinraumbedingungen für die Medizintechnik und für Anwendungen im Labor.

Neben dem Standard-Spritzgussverfahren fertigen wir auch Artikel im 2-Komponenten Verfahren.
Kernzugsteuerungen auch für komplexe Entformungen gehören ebenfalls zum Standard.

Feuergeschütztes, separates Lager für alle Werkzeuge unser Kunden.

Materialien:

PA, POM, PC, PMMA, ABS, TPE, PP, HDPE, LDPE weitere auf Anfrage.

Qualitätskontrolle:

Produktionsüberwachung durch EDV-gestützte Messtechnik und Dokumentation.
Auf Kundenwunsch werden EMPB (Erstmusterprüfberichte) Cpk und Cmk Analysen mitgeliefert.

Beratung:
Kompetente Ansprechpartner mit Entscheidungskompetenz für alle Probleme.
Konstruktions- und Entwicklungsberatung sowie optimierte Werkzeugauslegung für alle Problemstellungen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok